Banner 1

Luftqualität selber messen und richtig lüften

Warum ist es sinnvoll meine Luftqualität zu messen?
Durchschnittlich halten wir uns 80% unseres Lebens in geschlossenen Räumen auf, daher hat gesunde Raumluft einen besonders hohen Stellenwert für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Die CO2-Messung ist ein wichtiger Parameter für die Raumluftqualität. Denn mit jedem Atemzug atmen Sie CO2 aus, die Folge davon ist stickige Luft. Daher ist es wichtig, regelmässig zu lüften. Wie lange und wie oft Sie lüften sollten, hängt von folgenden Faktoren ab:

  • Raumgrösse
  • Anzahl Personen und deren Tätigkeit
  • Luftdichtigkeit der Gebäudehülle
  • Jahreszeit

Oft ist in einem Einzelbüro der richtige Zeitpunkt zum Lüften bereits nach 30 bis 40 Minuten erreicht. Testen Sie Ihre Raumluftqualität selbst mit unserem CO2 Messgerät.

 

Frische Luft und richtiges Lüften hat folgende Vorteile:

  • weniger Müdigkeit
  • bessere Konzentration
  • weniger Kopfschmerzen
  • geringere Krankheitsanfälligkeit
  • tieferer Schlaf und bessere Erholung des Körpers / weniger Schlafstörungen
  • geringeres Risiko für Schimmelbefall / Schimmelpilz
  • keine unnötige Verschwendung von Heizenergie (Heizkosten sparen)
     

Luftqualität zu Hause und im Büro selber messen und verbessern!

> zum Aktionsangebot in CHF > zum Aktionsangebot in EUR  
Copyright © 2018 Vitales Baubiologie + Feng Shui